Kulinarisches Kompetenzzentrum

Glutenfreie Ernährung – Einsteiger-Workshop

Termine
Donnerstag 09.11.2017
Dauer
Beginn: 18:30 Uhr bis ca. 22:30Uhr
Dozenten
Marcus Beran
Ort
Kulinarisches Kompetenzzentrum
Europaallee 6, 67657 Kaiserslautern
Preise
Pro Teilnehmer 98,00 €

Gewusst wie! Gluten- und allergenfreie Ernährung zuhause und unterwegs

Liebe Allergiker und Angehörige,

mit einer Unverträglichkeitsdiagnose umzugehen ist alles andere als einfach. Daher haben wir dieses Thema nun bei uns als Workshop aufgenommen. Wir freuen uns, dass wir den vom Deutschen Verband der Zöliakie e.V. als Experte empfohlenen Marcus Beran gewinnen konnten, mehrere Workshops zum Thema „Glutenfreie Ernährung“ in unserem Kulinarischen Kompetenzzentrum zu halten.
> Mehr Infos zu Marcus Beran

Ich hoffe, durch diese Maßnahme den Menschen helfen zu können, die diese Diagnose nicht auf die leichte Schulter nehmen und stattdessen froh sind, eine Informationsquelle im Raum Kaiserslautern zu haben.

In unserem Einsteiger-Workshop werden wir

  • unter Gleichgesinnten und/oder deren Angehörigen besprechen, was diese Diagnose eigentlich für Ihr zukünftiges Leben bedeutet.
  • erklären, was in Sachen Kontamination im alltäglichem Leben, zu Hause oder auch unterwegs beachten werden muss.
  • gemeinsam in der Küche eine glutenfreie kulinarische Tafel zubereiten und gemeinsam verkosten. Dabei werden Tipps und Tricks erklärt.
  • praktikable Lösungsvorschläge für den gluten- und allergenfreien Alltag erarbeiten.
  • zeigen, wie man sich mit 80 % weniger Lebensmittelkosten und mit 50 % weniger Zeitaufwand, glutenfrei und trotzdem lecker ernähren kann.
  • eine breite Auswahl von Grundzutaten, Herstellern und deren Funktionalität vorstellen – vom süßen Backen bis zur herzhaften Küche.
  • weitverbreitete Mythen aufklären und diesem Thema auf den Grund gehen.

An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, sich mit Marcus Beran auszutauschen und wertvolle Einkaufstipps zu den Herstellern glutenfreier Produkte und Lebensmitteln mit nach Hause zu nehmen.

TIPP: Manche Krankenkassen bezuschussen solche Kurse mit bis zu 50 € pro Jahr. Fragen Sie einfach bei Ihrer Kasse nach.

 

Bitte bringen Sie folgendes mit: Lange Hosen, festes geschlossenes Schuhwerk, Interesse am Kochen und gute Laune
Messer und Kochschürzen werden leihweise zur Verfügung gestellt!

Falls Sie z. B. Ihren Partner zum Genießen des Menüs einladen möchten, ist dies nach Voranmeldung möglich!
Der Preis für die Essensbegleitung (inkl. gleicher Getränkepauschale) beträgt 65 % des Kurspreises. Die Essensbegleitung sollte ca. 3 Stunden nach Kochkurs-Beginn vor Ort sein.


Reservierungsanfrage

Ihr Name (Pflicht)

Ihre Anschrift (Pflicht)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflicht)

Ihre Telefonnummer (Pflicht)

Termin des Kochkurses (Pflicht)

Anzahl der Kursteilnehmer

Namen der Kursteilnehmer

Anzahl der Essensbegleiter

Namen der Essensbegleiter

 Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert (AGB lesen)

Ihre Nachricht